Jena

Kontakt

Bitte wenden Sie sich mit ihren Problemstellungen der Datenanalyse und Prozessoptimierung vertrauensvoll an uns.

Kommunikation


BioControl Jena GmbH, Wildenbruchstr. 15, 07745 Jena, Germany

Anfahrt


Flugzeug

Bei einer weiten Anreise bietet es sich an, die nächstgelegenen internationalen Flughäfen zu nutzen.

Der wichtigste Flughafen ist Frankfurt/Main. Mit dem Zug dauert die Fahrt zwischen diesem und Jena etwa 3,5 Stunden (siehe unten).

Desweiteren gibt es gute Zugverbindungen zu den internationalen Flughäfen von Leipzig und München (siehe ebenfalls unten). Schließlich bieten sich auch die internationalen Flughäfen von Berlin an, um entweder mit der Eisenbahn oder dem Fernbus das Ziel Jena zu erreichen.

Eisenbahn

Jena hat zwei bedeutende Bahnhöfe, die sich in den angefahrenen Orten und den Verbindungsarten unterscheiden: Jena Paradies und Jena West.
(dabei gibt es aktuell und zukünftig starke Veränderungen in den Verbindungen, so dass neben den folgenden Informationen immer auf die offiziellen Seiten der Bahnanbieter verwiesen wird).

Jena Paradies ist der überregionale Bahnhof mit direkten ICE-Verbindungen in Nord-Süd-Richtung, also von und nach Berlin, Leipzig, Nürnberg und München. ICE-Züge auf diesen Verbindungen verkehren während des Tages alle 2 Stunden.

Aus östlicher und vor allem westlicher Richtung (Strecken Frankfurt/Main-Dresden und Berlin-München) muss in Erfurt oder Weimar von Schnellzügen auf regionale Züge umgestiegen werden. Diese verkehren dann mindestens stündlich am Bahnhof Jena West.

Zugverbindungen von anderen Orten oder außerhalb Deutschlands können in vielen Fällen einen der oben genannten Bahnhöfe erreichen, so beispielsweise Frankfurt (aus West- und Südeuropa), Berlin (von Nord- und Ost-Europa) und München (Süd- und Osteuropa).

Konkrete Verbindungsanfragen können bei den Bahnanbietern erfolgen, also beispielsweise bei der Deutschen Bahn.

In den letzten Jahren haben sich alternativ zur Eisenbahn überregionale Buslinien etablieren können, die mittlerweile auch auf wichtigen Hauptverkehrslinien Passagiere transportieren. Diese Fernbusse verkehren von Jena aus mit Direktverbindungen in viele deutsche Städte.

Auto

Jena liegt an bzw. in der Nähe von zwei wichtigen deutschen Autobahnen: A4 und A9.

Von Norden durch Ostdeutschland kommend (Skandinavien, Hamburg, Berlin, Leipzig) führt die Autobahn A9 nach Süden in der Nähe von Jena vorbei. Für den kürzesten Weg nach Jena kann dann Abfahrt "Eisenberg" und die Bundesstraße B7 genommen werden.
Eine alternative Route aus Nordeuropa und -deutschland (Skandinavien, Hamburg) ist die westlich gelegene Autobahn A7. Vorbei an Hannover und Kassel muss am Kirchheimer Dreieck auf die A4 Richtung Dresden gewechselt werden. Diese wird dann an der Abfahrt Jena-Göschwitz verlassen.

Aus dem Süden kommend (Südeuropa, München, Nürnberg) sollte die Autobahn A9 Richtung Norden genommen werden. Am Hermsdorfer Kreuz sollte auf die Autobahn A4 (Richtung: Frankfurt) gewechselt und diese schließlich bei Jena-Zentrum verlassen werden.

Aus Osteuropa (Polen, u.a.) ist die Autobahn A4 von Dresden nach Frankfurt und die Abfahrt Jena-Zentrum zu nehmen.

Aus dem Westen (Westeuropa, Frankfurt/Main, Köln) ist es am Besten, ab dem Kirchheimer Dreieck die Autobahn A4 (Richtung: Dresden) zu nehmen und diese schließlich bei Jena-Göschwitz zu verlassen.

Zum Parken ist es unter Umständen günstiger, zur Adresse Hans-Knöll-Straße 6 zu fahren.

ÖPNV in Jena

Bei einer Anreise mit dem Zug aus nördlicher oder südlicher Richtung ist die Ankunft voraussichtlich am Bahnhof Jena Paradies. Von der Straßenbahnhaltestelle Paradiesbahnhof West direkt vor dem Bahnhof können die Linien 2 oder 34 (Richtung Winzerla bzw. Lobeda-Ost) genommen werden. Nach dem Verlassen an der Haltestelle Ringwiese ist es noch ein kurzer Fußweg entlang von Hermann-Löns-Straße und Wildenbruchstraße.

Bei einer Anreise mit dem Zug aus östlicher oder westlicher Richtung ist die Ankunft vorraussichtlich am Bahnhof Jena West. Von der Bushaltestelle Westbahnhofstraße (ca. 200m Entfernung) können Busse der Linien 10, 11 oder 12 (Richtung Beutenberg Campus, Ammerbach, Buchenweg, Winzerla bzw. Burgaupark) genommen werden. Nach dem Ausstieg an der Haltestelle Beutenberg Campus ist es nur noch ein kurzer Fußweg entlang der Wildenbruchstraße.

Genauere Verbindungsinformationen können den Seiten der Jenah-Verkehrsgesellschaft entnommen werden.

map1 map2
map3 map4